Donnerstag, 31. Juli 2014

Tasche

Schon seit Jahren hatte ich das Schnittmuster und den Stoff hier liegen...
den Schnitt sogar schon fertig auskopiert :-)

Jetzt endlich hatte ich die nötige Zeit, Ruhe, Geduld und Muße, 
mich an die Tasche zu begeben.

Einige Tage vor meinem Berlin-Trip begonnen, 
sollte sie dann auch unbedingt für diesen fertig sein.

Und...es hat geklappt!!

*freu, freu, freu*

Morgens um 6:20 Uhr ging der Flieger 
(was für mich 4:20 Uhr Aufstehen bedeutete)
22:30 Uhr habe ich die Druckknöpfe eingeschlagen :-)))

Gepackt war zu diesem Zeitpunkt natürlich noch nix und 
so habe ich auch nur 1 1/2 Stunden geschlafen!
Aber egal!





















Ich bin total zufrieden und habe die Tasche voller Stolz durch Berlin getragen!








Euch allen einen schönen Tag,
ich bin heute erstmals bei RUMS dabei.

Viele Grüße,

Hexalotta

Kommentare:

  1. Eine ganz tolle Tasche ist es geworden.
    "Meine" Jeanstasche von letzter Woche ist auch in Berlin gelandet, ich hatte sie ja für eine Bekannte genäht und der Sohn studiert in Berlin, als er zu Besuch war, hat er sie mitgenommen, weil er sie so Klasse findet.
    Was hast du für einen Schnitt verwendet?, der gefällt mir sehr.
    Ich hoffe, dass du den Schlafmangel wieder ausgleichen konntest.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

...über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...