Dienstag, 29. Juli 2014

Dirndl fürs Kind

"Mama, ich möchte ein Bauernmädchenkleid!"

Und da ist es...

Der Schnitt stammt von Burda.
Die weiße Spitze mit den Ringen und Bändern ist meine Eigenkreation.
Wir haben vorher stundenlang das Internet durchforstet, damit das Kleid auch genau nach ihren Vorstellungen wird. 

         














Denn...

das Kind verlangte explizit nach einem Kleid mit "Schnürung" :-)


Ich persönlich freue mich ja am meisten über den problemlos eingenähten Reißverschluss ;-)

Somit sind jetzt alle zufrieden und glücklich.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag,

Hexalotta




Kommentare:

  1. suuuper! An ein Dirndl hab ich mich noch nicht getraut - wegen des Reißverschlusses... Nur an ein Mittelalterkleid mit Schnürung, das so weit war, dass keiner nötig ist. Aber das ist so schön geworden, dass frau richtig Lust bekommt, es zu probieren. Viel Freude damit!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

...über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...